Main Content

Article Content

Schürmann Berlin Online Archiv

Schürmann Berlin ist der Schauraum der privaten Kunstsammlung Gaby und Wilhelm Schürmann. Neben der Übersicht bisheriger Ausstellungen zeigt das Online-Archiv vor allem die dahinterstehende Denkweise: die Sammlung als bewegliches, eigendynamisches System. Die offene Zettelkasten-Navigation ermöglicht es dem Betrachter, einzelne Werke und Ausstellungsansichten selber zu kombinieren. In diesem Betrachtungsprozess unterlaufen die anfänglich chronologischen Bildergruppen einer subjektiven Umordnung. Dabei werden alle Betrachtungen in Echtzeit protokolliert und hinterlassen so eine eigene Spur. Nachfolgende Betrachter können sich die vorhergegangenen „Viewings“ vorführen lassen, sie vergleichen und sich möglicherweise fragen, wer hier eigentlich wen betrachtet.

Programmierung: Michael Janoschek
Jahr: 2006 (online bis 2012)